• +33 (0)4 67 52 49 06
  • Articles de marques
  • Commande 24/24
  • Visa, Mastercard, Paypal
  • Plus de 20 ans d´expérience

Benjamin Louis Paul Godard (* 18. August 1849 in Paris ; † 10. Januar 1895 in Cannes ) war ein französischer Komponist.

Godard studierte am Conservatoire von Paris Komposition bei Napoléon Henri Reber und Violine bei Henri Vieuxtemps. Godard wurde 1878 für die dramatische Symphonie „Le tasse“ mit einem Preis des Concours de la Ville de Paris ausgezeichnet. 1887 übernahm er die Klasse für Ensemblespiel am Conservatoire.

Godard komponierte sechs Opern, fünf Sinfonien, ein Klavier- und zwei Violinkonzerte, Streichquartette, Sonaten für Violine und Klavier, Klavierstücke und -etüden und mehr als einhundert Lieder.

Das vorliegende Stück Sur le Lac, ein kleines Meisterwerk, gibt es zum ersten Mal für Viola.

https://www.arc-verona.fr/out/pictures/generated/product/1/650_540_90/942063.png 942063

Benjamin Louis Paul Godard, Sur le lac

Réf produit: 942063

Für Viola und Klavier

Prêt à être expédié